Mettmann, den 27. März 2019
Müssen wir zahlen wenn die vielen LKW unsere Nordstraße kaputt gefahren haben?

Nach den bisher geltenden Abgabenverordnungen: JA
Die Bürgerinitiative Düsselring "Mettmann gegen Staßenausbaubeiträge" kämpft zusammen mit dem Steuerzahlerbund für eine Änderung des mehr als 100 Jahre alten Gesetzes.
Die Bürgerinitiative Düsselring wird zukünftig auch mit den Initiativen für MEttmann zusammenarbeiten. Lasst uns von den Erfahrungen der Düsselringer lernen.
Selbst wenn die Straße im Moment noch in Ordnung scheint, bei den vielen LKW wird sich das bald ändern. Zumindest gefühlt scheint auch der Anteil der schweren LKW seit unserer letzten Zählung weiter zuzunehmen.
Am 10.4. um 19:30 h findet im Ev. Gemeindezentrum Mettmann West, Donaustraße 26 eine Informationsveranstaltung mit Herrn Kanski vom Bund der Steuerzahler zu diesem Thema statt.
Hier noch ein Beitrag von www.mettmann-tv.de von einer Aktion des Düsselring:

   
© initiative-goldberg-mettmann