Die Bahnstraße, Daniel-Kircher-Straße und die Goldbergerstraße sind Anliegerstraßen mit einer 30 Zone!. Für die Einhaltung kämpft der Goldberg schon seit Jahren ohne Erfolg, nachlesbar auf unserer Webseite. Die Initiative Goldberg hat im Bürgerausschuss ein Geschwindigkeitsmessge-rät beantragt, leider ist dieses am Goldberg noch nicht aufgetaucht. Zur Zeit sieht man es auf der Johannes - Flintropstraße zur Überprüfung der 20 Zone.  Gesichtet wurde es auch auf der Hasselerstr., Blumenstr. und der Nordstraße - am Goldberg eben nicht!

Wir plädieren für die Beibehaltung der Parkplätze ohne Ausweis für die Anwohner! Der Durchgangsverkehr wird durch die parkenden Autos behindert.
Hier geht es zum Presseberich der Stadt Mettmann!

   
© initiative-goldberg-mettmann